Kletzei geh

D´Mühltaler Trachtenkinder beim „Kletzei-Geh“

Am Donnerstag, den 11.12.2014 hat sich die Kinder- und Jugendgruppe des Trachtenvereins „D´Mühltaler“ Thundorf-Straß zusammen gefunden, um in Thundorf und Straß das Kletzei gehen in alt-hergebrachter Form aufrecht zu erhalten.

Die Kinder wurden in 2 Gruppen aufgeteilt und baten an den Thundorfer und Straßer Haustüren mit der ersten Strophe des Angerer Kletzei-Liedes um eine kleine Gabe. Nach Erhalt derselben wurde selbstverständlich mit der zweiten Strophe des Liedes noch „Vergeltsgott“ gesagt. Begleitet wurden sie dabei von Hans Eigl und Andreas Waldhutter auf der Ziach. Der Fleiß und die Bemühungen der jungen Sänger wurden mit vollgefüllten Tragetaschen belohnt.

Nach vollbrachtem Werk kamen die Kletzein mit ihren Eltern und Geschwistern im Vereinsheim in Thundorf zusammen um mit Kinderpunsch und Würstchen den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.